• header
  • header
  • header
  • header

Fritz-Greve Gymnasium
Am Zachow 39 - 17139 Malchin
gymnasiummalchin@t-online.de
03994 227205

Verchen hat mehr Bäume – Klimabäume

Ein Partnerschaftsprojekt mit dem Fritz-Greve Gymnasium und dem Projekthof Karnitz

Es war einmal eine neue Gemeindevertretung in Verchen. Die wollte einfach auch was Neues machen. Und sie schaute in die Zukunft, weil sich aus der schon immer Veränderungen andeuteten. Weil sie klug war und erkannt hatte, dass sich Veränderungen mit Partnern besser bewerkstelligen lassen als allein, suchte sie:

Am Fritz-Greve-Gymnasium in Malchin gibt es seit zwei Jahren das Schülerforschungsprojekt „Schule von morgen“. Dabei erforschen die Schülerinnen und Schüler, wie sich ihre Schule fitt für die Zukunft machen sollte und kann. Ein Schwerpunkt ist dabei der Schulgarten, durch den das Schüleressen längerfristig mitversorgt werden soll. Mit guten, gesunden Nahrungsmitteln, ohne langen Transporte. Und zugleich wird der Garten so angelegt, dass er leichter mit den Klimafolgen klar kommt, als es traditionelle Versorgungsgärten können. Die Schüler sind also Experten für Boden und Bäume.

Und der Projekthof Karnitz, der die Schule Beim Forschungsprojekt betreut, zieht seit Jahren Bäume groß um sie in der Region um den Kummerower See zu verpflanzen. Hier muss mehr Wald her – sagen die Leute.

Die drei kamen tatsächlich zusammen! Am Sonntag, den 10. November trafen sich die drei Partner in Karnitz, gruben 21 Bäume – Ulmen, Birken, Ahorn, Kastanien – aus, nahmen sie auf die Schultern und mit nach Verchen, um sie dort am Strand und im Park auszusetzen. Robert, der Bürgermeister gab die Stellen für die Bäume vor, die Schüler*innen gaben ihr Bestes und ihre Erfahrung und jetzt kann man Klimabäume in Verchen betrachten, die im Lauf des Frühlings noch beschriftet werden. Warum sind das Klimabäume? Weil sie Kohlendioxid binden – eine Buche z.B. bindet in 80 Jahren eine Tonne davon. Das ist genauso wichtig wie das neue Grün im Ort Verchen.

Joachim Borner

 

Das Bild stammt von dder  angegebenen Seite

Die Adresse der ANTHROPOZÄN- webseite lautet:  https://schulevonmorgen.org/

 

 

 

Unser Motto

ABIFLIX - Haus des Geldes 

LS 19 1

LS 19 2

 TSSchwalben 1 TSS Start  TSSchwalben 5

TSSchwalben 2


  TSSchwalben 3 
 TSSchwalben 4    TSSchwalben 6

Bitte kommt und kommen Sie am 5.04.19 in unsere Schule – ohne Betroffenheit …

Oswiecim klingt wie der Name eines schönen duftenden Mädchens… Aber Oswiecim ist Auschwitz.

Wir, Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen des Fritz-Greve-Gymnasiums, möchten Ihnen und euch von Auschwitz erzählen und von Oswiecim, dieser schönen Stadt an der Sola, denn wir sind dort gewesen.

Ka – Tzetnik hat als Häftling 135 633 Auschwitz überlebt. Er hat uns davor gewarnt zu glauben, dass wir Menschen berühren könnten, indem wir ihnen wieder und wieder „Filme von Auschwitz“, „Fotografien von Auschwitz mit Bergen von Leichen, mit Gräbern voller Skelette“ zeigen. Solche Bilder geraten in Gefahr, unwirksam zu bleiben.

ARK10

Design und Programmierung | Medienagentur Warkentin